Integrierte optische Messsysteme von Confovis

Integrierte optische Messverfahren für eine produktionsnahe 3D Oberflächenvermessung

Integrierte optische Messverfahren für die 3D Oberflächenmessung Vom 07. bis 10. Mai 2019 zeigt die Confovis GmbH ihre optischen 3D Oberflächenmesssysteme auf der Control in Stuttgart – der internationalen Messe für Qualitätssicherung. Die, auf Kunden- und Branchenanforderungen maßgeschneiderten, Messsysteme sind neben der Nutzung als Stand-Alone-System aufgrund ihres Aufbaus und vorhandenen Schnittstellen ebenfalls in bestehende, produktionsnahe…

Wafer Analyse mit Confovis

Das Schweizer Taschenmesser für die Wafer-Analyse

Das Schweizer Taschenmesser für die Wafer-Analyse Der Messtechnik-Spezialist Confovis GmbH aus Jena präsentiert auf der Semicon 2018 in München ein vollautomatisches Messsystem der Multi-Prozess-Analyse für unterschiedlichste Wafertypen (MEMS, Standard, Thin, Taiko, Warped, Frame). Das Messsystem kombiniert dabei konfokale 3D-Messungen, klassische 2D-Messungen sowie visuelle Inspektion miteinander, was eine Analyse unterschiedlichster Prozessschritte in der Halbleiterfertigung ermöglicht. Steigende…

Verschleißmessung mit Confovis

Verschleißmessung an Zerspanungswerkzeugen

Verschleißmessung an Zerspanungswerkzeugen Dank der patentierten Konfokalmikroskopie auf Basis der Structured Illumination Microscopy (SIM) können spiegelnde Flächen (wie z.B. beschichtete Schneidkanten) gemessen und mit der bewährten Fokusvariation steile Flanken von Werkzeugschneiden erfasst werden. Durch Fusion aus beiden 3D-Punktewolken, die merkmalsbasiert über die Genauigkeit der Z-Achse hinausgeht, können die Vorteile beider Messverfahren für den Nutzer optimal…

Prozessüberwachung in der Dioden-Herstellung mit Confovis

Messtechnik erlaubt schnelle Prozessüberwachung in der Diodenherstellung

Schnelle Prozessüberwachung in der Diodenherstellung Die Confovis GmbH sorgt mit detaillierten Messdaten für umfangreiche Informationen zu der Prozess- und Produktqualität beim Laser-Dioden-Hersteller Lumics GmbH aus Berlin. Dieser brauchte für die Messung von Mikrostrukturen ein Messsystem, das schnell, zuverlässig und zerstörungsfrei unterschiedlichste Proben analysieren kann. Mit dem konfokalen Messsystem CLV150 können Oberflächenmerkmale, die im Mikro- und…

Messsystem TOOLinspect von Confovis auf der Hannover Messe 2017

Messsystem TOOLinspect auf der Hannover Messe

Automatisierte optische Messtechnik für umfangreiche Werkzeuganalysen Der Messtechnik-Spezialist Confovis GmbH, Jena, präsentiert sein optisches Messsystem Tool Inspect zur schnellen und automatisierten Vermessung von Werkzeugen und Mikro-Komponenten auf der Hannover Messe 2017. Das Messsystem bietet zwei Messverfahren in einem Messgerät, eine motorisierte Schwenk-Dreh-Vorrichtung für ein 360°-Stitching von Bauteilen und eine Datenzusammenführung im globalen Koordinatensystem. Komplexe Messaufgaben…

Qualitätsprüfung additiv gefertigter Bauteile

Qualitätsprüfung additiv gefertigter Bauteile

Berührungslose Qualitätsprüfung additiv gefertigter Bauteile Mittels additiver Fertigungstechnik, wie dem Selektiven-Laser-Sintern, lassen sich Geometrien erstellen, die mit etablierten Herstellungsverfahren nicht realisierbar sind. Die Oberfläche solcher additiv gefertigten Bauteile weist oft eine hohe Rauheit auf und verlangt je nach Einsatz eine mechanische Nacharbeit z.B. durch Gleitschleifen, Strahlen oder Polieren. Um die Oberflächenqualität über die gesamte Prozesskette…

Confovis auf der Control 2015

Integrierte Messsysteme auf der Control 2015

Integrierte optische Messverfahren für eine produktionsnahe 3D Oberflächenvermessung Getreu dem Motto „In der Ausführung flexibel, in der Anwendung hochgenau“ präsentiert die Confovis GmbH ihr erweitertes Produktprogramm an hoch-integrierten Messlösungen auf der Control 2015. Die vorgestellten Messsysteme zur 3D-Analyse von Werkzeug- sowie Werkstückoberflächen sind speziell auf die Anforderungen und Aufgaben aus der Automotive- und Aerospace-Industrie sowie…

Normgerechte Rauheitsmessung mit Confovis

Neue Dimensionen der optischen Messtechnik: großes Bildfeld für kleines Zeitfenster

Dimensionen der optischen Messtechnik – ConfoGate CGM-100 Das neue optische Portalsystem ConfoGate CGM-100 der confovis GmbH ermöglicht erstmals die normgerechte Rauheitsmessung in mit taktilen Messgeräten vergleichbaren Messzeiten. Es ist für die schnelle optische Qualitätsinspektion im Bereich Automotive, Aerospace sowie Werkzeug- und Maschinenbau ausgelegt. Die hohe Messgeschwindigkeit wird durch die flächenhafte Geometrieerfassung erreicht. Diese liefert umfangreiche…

Portalsystem zur Fehleranalyse von optischen Linsen

Portalsystem zur Fehleranalyse von optischen Linsen Das Portalsystem mit Schwenk-Drehvorrrichtung ermöglicht die schnelle berührungsfreie Qualitätsprüfung der Oberflächenbeschaffenheit von optischen Linsen bis in den Nanometerbereich. Es erlaubt das freie Schwenken der optischen Fläche um den Krümmungsmittelpunkt. So erfasst das System Höhe, Tiefe, Breite, Radien und Winkel von Fehlerstellen an jeder beliebigen Stelle der Linse und erstellt…

Automatisierte Wafer Analyse mit Confovis

Automatisierte 3D-Oberflächenanalyse für Wafer

Integrierte optische Messverfahren für eine produktionsnahe 3D Oberflächenvermessung Confovis zeigt das neue Waferinspektionssystem L300, welches eine einfach einzurichtende und sehr flexible, automatische Waferanalyse ermöglicht. Das System eignet sich zur Charakterisierung von Oberflächentexturen und zur Bestimmung von „Critical Dimensions“ und eignet sich besonders für die Forschung und Entwicklung sowie für die Qualitätssicherung. Die „Semicon Europe“ findet…