Unternehmen

confovisUnternehmen

Warum Confovis?

Wir, die Confovis GmbH aus Jena (Thüringen), sind Entwickler und Hersteller von Systemen für die automatische optische Oberflächeninspektion (AOI Tools) und optischen 3D-Oberflächenmesssystemen für die Halbleiterindustrie und Forschung. Unsere Geräte kommen bei der Defekterkennung und der dimensionalen Vermessung (z.B. in der statistischen Prozesskontrolle) zum Einsatz.

Anders als bei Standard AOI Systemen, sind unsere Lösungen durch ihre Hardware universell einsetzbar. Anpassungen in den Prüfprogrammen für die Defekterkennung und Klassifizierung können unmittelbar über das Graphical User Interface (GUI) vorgenommen werden. Hierbei werden die Fehlerklassen mit nur sehr kurzen GUI gestützten Anlernphasen mittels regelbasierter künstlicher Intelligenz unterschieden.

Für unsere Kunden aus den Bereichen Halbleiter & MEMS, Oberflächentechnik, Automotive & Aerospace sowie der optischen Industrie setzen wir seit dem Jahr 2009 auf kundennahe und anwendungsorientierte Systemlösungen.

Confovis ist Anbieter optischer Messtechnik aus Jena

Unsere Philosophie

In unserer Unternehmensphilosophie stehen zufriedene Kunden an erster Stelle.

Dies garantieren wir durch die hohe Qualität unserer anwendungsorientierten Kundenlösungen, durch unsere erfahrenen Mitarbeiter und einem partnerschaftlichen Umgang mit allen beteiligten Kunden und Partnern.

Kundenzufriedenheit

Unser erklärtes Ziel ist die absolute Zufriedenheit unserer Kunden. Im engen Austausch entwickeln wir mit unseren Kunden anwendungsorientierte Komplettlösungen und wollen dabei gemeinsam wachsen.

Hohe Qualität

Der Qualitätsaspekt unserer Produkte und Leistungen sowie eine kontinuierliche Verbesserung hat in allen Unternehmensbereichen höchste Priorität: Wir wollen Fehler vermeiden, entdeckte Fehlerquellen konsequent beseitigen und die Qualität unserer Leistungen kontinuierlich steigern.

Partnerschaftlicher Umgang

Mit unseren Kunden und Partnern und untereinander pflegen wir einen menschlichen, respektvollen und fairen Umgang. Wir setzen auf Verlässlichkeit und Liefertreue.

Unsere Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter sind Menschen mit Wissen, Können, Erfahrung und Engagement. Für sie schaffen wir ein Arbeitsumfeld, das jedem Mitarbeiter die Chance gibt, sich motiviert und engagiert einzubringen und weiterzuentwickeln.

Confovis in Zahlen

0
Jahre seit
Gründung
0
Mitarbeiter
0
Systeme
in betrieb

Eine Auswahl unserer Kunden

Unsere Kooperationspartner

Unsere Qualitätspolitik

In enger Zusammenarbeit entwickeln wir mit unseren Kunden anwendungsorientierte Systemlösungen. Eigenverantwortung und lösungsorientiertes Handeln sind die Grundlagen und Prinzipien, auf denen unser geprüftes Qualitätsmanagementsystem basiert. Dabei betrachten und überprüfen wir unsere Prozesse aus Sicht unserer Kunden und hinterfragen den Kundennutzen bei unserem eigenen Handeln. Basierend auf einem Qualitätsmanagement-System, das nach ISO 9001ff zertifiziert ist, wird unsere Produkt-, Prozess- und Servicequalität kontinuierlich verbessert.

Unsere Geschichte

2021
Produkteinführung: WAFERinspect AOI für Highspeed- Defekterkennung mittels Künstlicher Intelligenz
Durch Integration der Defect Inspection & Classification in unsere WAFERinspect Messsysteme, bieten wir seit 2020 ein Prozess-Kontroll-Instrument, mit dem Defekte erkannt, über ein neuronales Netz klassifiziert, sowie sämtliche Strukturen 2D und 3D vermessen werden können.
2021
2017
Produkteinführung der Messsysteme TOOLinspect, WAFERinspect, ROLLERinspect, LEADinspect
Mit der Produkteinführung der Messsysteme TOOLinspect, WAFERinspect, LEADinspect und ROLLERinspect im Jahr 2017 wurden nicht nur kundennahe Branchenlösungen geschaffen, sondern auch der Weg für eine einfache Bedienbarkeit und Unabhängigkeit von Benutzereinflüssen im industriellen Einsatz geebnet.
2017
2017
Umzug in die neuen Firmenräume in Jena-Göschwitz
2017
2016
Produkteinführung des hochintegrierten Confovis DUO Vario Messsystems
Neben Standardsystemen auf Basis von Mikroskop-Komponenten wurde 2016 das Messsystem Duo Vario entwickelt, welches das kombinierte Messverfahren des Scanmoduls ConfoCam in fortan in ein Messsystem integrierte.
2016
2014
Erstmalige Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001:2008
2014
2014
Produkteinführung 2-in-1 Scanmodul ConfoCam mit kombinierten Messverfahren zur konfokalen Messung und zur Messung mit Fokusvariation
Mit der Produkteinführung des 2-in-1 Scan-Moduls ConfoCam, welches das konfokale Messverfahren mit der Fokusvariation ergänzte, konnten nun auch anspruchsvollere und umfangreichere Analysen von Form und Rauheit durchgeführt werden.
2014
2009
Unternehmensgründung in Jena (Thüringen) und Produkteinführung des konfokal-Scanmoduls ConfoCam
2009
2007
Entwicklung des konfokalen Messverfahrens mit Structured Illumination Microscopy (SIM) und Patentanmeldung
2007

SIE HABEN FRAGEN ODER MÖCHTEN MEHR INFORMATIONEN?

KONTAKTIEREN SIE UNS!

    *Pflichtfelder
    Hiermit bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe.

    confovis GmbH